Südkoreanische Firma unter Berücksichtigung Russischen casino Entwicklung

Südkoreanische Firma unter Berücksichtigung Russischen casino-Entwicklung

In Russland, eine Südkoreanische Firma hat angeblich Verhandlungen mit den staatlichen Primorsky Krai Development Corporation über die Möglichkeit der Erhebung einer $263.6 Millionen Entwicklung an der casino-freundliche Region Primorje Integrierten Entertainment-Resort-zone in der Nähe der Hafenstadt Wladiwostok.

Komplex, die über ein casino:

Nach einem Bericht aus Asien Gaming Kurze, K International Incorporated hat die Gespräche über die Möglichkeit der Erhebung einer hotel-und entertainment-Komplex mit einem Einkaufszentrum, ein casino und ein duty-free-Bereich zu einem 49-Hektar großen Teil des Fernen Osten. Bezirk.

Bereits die Heimat der $144 Millionen Tigre De Cristal Veranstaltungsort, die Region Primorje Integrierten Entertainment-Resort-zone wird später festgelegt begrüßen die Naga Wladiwostok Entwicklung von der Kambodschanischen Firma NagaCorp Limited im Vorfeld der lokalen Einheit Diamant Fortune Holdings Eröffnung der Anfangsphase der geplanten 900 Millionen US-Dollar Selena World Resort und Casino.

Entwickler-Interesse ‘für einige Zeit“:

Asien-Gaming-Brief berichtet, dass es nur über 118 Hektar großen casino-freundliche Region Primorje Integrierten Entertainment-Resort land verfügbar bleibt, für die Entwicklung bevor wir in die Details, dass K International Incorporated hat interessiert, bringt einen Ort, um die zone, die liegt nur etwa 140 Minuten mit dem Flugzeug von Seoul, „für einige Zeit.“

Interim-Geschäftsführer für die Region Primorje Development Corporation, Igor Trofimov, Asien-Gaming-Kurze…

„Wir engagiert haben, in den Verhandlungen seit Anfang des Jahres. Das Unternehmen akzeptiert die Bedingungen der Zusammenarbeit und ist bereit, den Vertrag zu Unterschreiben. Für die Umsetzung des Projekts, er die Auffassung, dass ein 20-Hektar großen Gelände mit einem relativ flachen Landschaft.“

die Designs Finalisiert im November:

Moving forward, Lee Dong-Tek, Vize-Präsident für K International Incorporated, angeblich sagte den Medien-Steckdose, die seine Firma hofft auf die Fertigstellung des endgültigen designs für den bevorstehenden Russischen Entwicklung bis Ende November vor, die Vorlage dieser an eine Arbeitsgruppe unter der Leitung von dem stellvertretenden Gouverneur für die Region Primorje, Andrei Larins. Danach erklärte er, dass das Unternehmen eine Erlaubnis beantragen, nehmen Teil in eine bevorstehende Auktion für das Recht auf Untervermietung eines Teils der Region Primorje Integrierten Entertainment-Resort Platz.

At die gleiche time, Asia-Gaming Kurz darüber berichtet, dass K International Incorporated beabsichtigt, die partner mit ‘Tochterunternehmen des größten koreanischen Konzerne’, um eine holding-Gesellschaft zu finanzieren und zu verwalten, die geplante Entwicklung.

Veröffentlicht am Fri, 24 Aug 2018 15:34:22 +0000