Größte WPT Borgata Poker Open Champs im Laufe der Jahre

Größte WPT Borgata Poker Open Champs im Laufe der Jahre

ein Weiteres Ereignis, auf das fallen live Turnier poker Kalender ist gesetzt zum Auftakt in nur ein paar Stunden und die Aufregung ist sicherlich der Aufbau im Borgata Hotel Casino & Spa, wo es stattfinden wird. Wir sind natürlich reden über die WPT Borgata Poker Open $3,500 Championship, ein Ereignis, das ist ein Teil der WPT Zeitplan seit Staffel 2 der beliebten poker-Serie.

in Diesem Jahr’s edition von das Turnier zu Ort, von heute, September 16, September 21. Wie bereits erwähnt, es ist ein $3.500 buy-in event. Die Meisterschaft bietet einen garantierten Preispool von $3 Millionen, aber die Hoffnungen sind, dass es ein massives Interesse, und es zeichnet sich eine fülle von Spieler zu zerquetschen, die Garantie.

im Letzten Jahr die WPT Borgata Poker Open Main Event zog ein behemoth Feld von 1,132 Teilnehmer, die zerschlagen die Garantie und generierten einen Preispool von $3,623,532. Guo Liang Chen war der Spieler überdauern die massive Feld und sammeln die Turnier-trophy und der Löwe’s Anteil am Preispool. Chen’s für den ersten Platz Betrug $789,058.

Es ist noch abzuwarten, wie viel in diesem Jahr’s champ wird schöpfkelle für die übrigen der letzten person, die aus dem Gebiet einer der renommiertesten Veranstaltungen statt, die jährlich als Teil eines der Welt’s beliebtesten live-poker-Serie.

um Zu Feiern den start der brandneuen Ausgabe der WPT Borgata Poker Open Championship, Casino News Daily hat sich umgeschaut im Laufe der Jahre, um seine Leser mit den drei größte Gewinner dieser spannenden Turnier. Und hier sind Sie:

Roy Winston – $1,575,280

Roy Winston gewann die Borgata Poker Open Main Event im Jahr 2007 zurück, oder der Jahreszeit 6. Auflage des Turniers. Der Spieler war Teil eines 560-starken Feld. Jedes Turnier’s Einträge bezahlten ein buy-in in Höhe von $10.000, die schließlich führte zur Schaffung von ein Preisgeld von insgesamt $5,432,000. Winston’s Anteil am Preispool Betrug $1,575,280. Das war der größte Preis, der jemals gewann in der Borgata Poker Open.

Winston spielte eine hochkarätig besetzte final table, enthalten die gerne von Mike Matusow und Haralabos Voulgaris. Die Spieler schließlich spielte heads-up gegen poker-amateur-Heung Yoon. Letztere gesammelt $832,725 für seine runner-up-finish.

Mark Newhouse – $1,519,020

Newhouse gewann die Staffel 5 Auflage des Turniers im Jahr 2006. Der Spieler überlistet einem Bereich von 540-Einträge zu sammeln $1,519,020. Das event war ein $10.000 buy-in ein und boten ein Gesamt-Preisgeld von insgesamt $5,238,000.

Newhouse begann seine Pokerkarriere in einer besonders spannenden Art und Weise. Die Spieler eine Einzahlung von $50 bei partypoker zu machen es zu mehr als $100.000 innerhalb von einem einzigen Monat. gewann Er weitere $100.000 in den nächsten Monat, die ihn davon überzeugt, dass, sollte er eine Karriere in der poker. Es ist auch interessant zu beachten, dass Newhouse ist einer der wenigen Spieler gesichert haben Flecken an den final table back-to-back WSOP Main Events. Der Spieler beendet den neunten Platz in der 2013 und 2014 Ausgaben der WM.

Al Ardebili – $1,498,650

Ardebili gewann den prestigeträchtigen WPT Borgata Poker Open-Titel bereits im Jahr 2005 nach erfolgreich überleben im Bereich von 515-Turniere. Das Turnier zeigte ein Preisgeld von insgesamt $4,995,500, erzeugt von den $10.000 buy-in Gebühr bezahlt durch Ihre Einträge.

Ardebili schnappt sich seinen Titel nach vier Tagen hochwertige poker-action, die sahen in ihm bleiben die letzten überlebenden Teilnehmer. Die Spieler spielten heads-up gegen Ricardo Festejo zu haben, seine [Ah][9s] auf dem letzten Blatt ausgeteilt in dem Turnier schickte seine letzten Gegner, auf die schiene. Festejo US-Dollar gesammelt, 799,280 für seine Bemühungen.

News

Veröffentlicht am Sun, 16 Sep 2018 09:12:34 +0000