Genting HK im ersten Halbjahr Verluste um 30% gegenüber dem Vorjahr

Genting HK im ersten Halbjahr Verluste um 30% über dem Vorjahreswert

Kasino cruise ship Betreiber Genting Hong Kong-Gruppe verzeichnete einen $141.3-Millionen-Verlust für das erste Halbjahr 2018 um 30% niedriger als im letzten Jahr’s Verlust für den gleichen Zeitraum.

In seiner Pressemitteilung, das Unternehmen darauf hingewiesen, dass die Netto-Kreuzfahrt der Umsatz von Januar bis Juni 2018 hatte, stieg um 41% auf $514 Millionen Euro, im Vergleich zu $364 million während des gleichen Zeitraums im Jahr 2017, Teils „aufgrund der Einbeziehung von Welt, Traum und vier Crystal River Cruises Schiffe in 1H2018.“

Genting HK im ersten Halbjahr Verluste um 30% gegenüber dem VorjahrUmsatz für das erste Halbjahr lag bei $777.6 Mio., 46% mehr als im letzten Jahr’s Umsatz für den gleichen Zeitraum. Das Ergebnis vor Zinsen, Abschreibungen und Amortisation (EBITDA) für Kreuzfahrt-Aktivitäten, ohne die Anlaufkosten für neue Schiffe, wurde bei $63 Millionen, während das Unternehmen berichtet von einer im ersten Halbjahr Verlust von $18,3 Millionen im Jahr 2017.

Genting HK sagte, dass die Verbesserung der Kreuzfahrt-das bereinigte EBITDA hatten, wurden ausgeglichen durch niedrigere Produktion in Werften, was zu niedrigeren Kosten Kapitalisierung für den Schiffbau. Jedoch, aufgrund der erwarteten Zunahmen in der Nutzung der Werften sieht das Unternehmen einen Anstieg der Kosten Kapitalisierung für den Schiffbau für die zweite Hälfte des Jahres.

Der Geschäftsführer erklärte auch, je Stammaktie eine Dividende von 0,01 US-Dollar für das erste Halbjahr zu entrichten 27. September.

Unter Genting HK’s land-basierten Operationen Resorts World Manila, das ist die Expansion in den kommenden Monaten. „die Fertigstellung des Sheraton Manila Hotel und Hilton Manila als Ziel für die zweite Hälfte, während das Hotel Okura Manila wird in der ersten Jahreshälfte 2019, effektiv machen RWM ein sechs-hotel integrierte resort“, so das Unternehmen.

im Letzten Juni, Genting HK entschieden, Sie zu verkaufen 1.4 – % – Anteil an Norwegian Cruise Line Holdings. Gemäß den Bedingungen des Verkaufs, das Unternehmen zu verkaufen, die 3,15 Millionen Aktien, die er hält, für mindestens $43.86 pro Aktie, über einen Zeitraum von 12 Monaten. Der Verkauf soll zur Finanzierung der Allgemeinen Betriebskapital und Investitionen, sowie mögliche neue Investitionen.

Genting HK’s Muttergesellschaft Genting Berhad ist eines von mehreren Unternehmen, in der Hoffnung zu beschaffen, die eine Glücksspiel-Lizenz in Japan, nach der jüngsten Zustimmung des Landes’s Integrierte Resorts Umsetzung Rechnung.

Kommentare

Veröffentlicht am di, 28 Aug 2018 06:31:53 +0000