FanDuel sich Weigert, zu Zahlen, Gewinnen Sportwetten in New Jersey, Regulierungsbehörden Untersuchen

FanDuel sich Weigert, zu Zahlen, Gewinnen Sportwetten in New Jersey, Regulierungsbehörden Untersuchen

A New Jersey Sportwetter, legte 110 Dollar auf ein Broncos-Spiel, dachte er’d gewann $82,000, wenn Denver kam zurück und schlagen die Oakland Raiders am Sonntag, aber es stellt sich heraus, die Chancen auf, bieten waren zu viel des guten.

fanduel

Dieses erfolgreiche boot von Brandon McManus begann ein Wett-Streit in New Jersey. (Credit: Bleacher Report)

Nun, FanDuel — die neu gebildeten Sportwetten das nahm die Wette in die Garden State — rückläufig ist, zu zahlen, das Gewinner-ticket.

Sportwetter Anthony Preis gesagt, eine lokale New Jersey news outlet, dass er’d eine live-in-Spiel-Wette aus dem Meadowlands am Sonntag. Er Tat es, während die Broncos waren unten 19-17 für die Raiders, mit knapp über eine minute Links in das Spiel. Es’s nicht klar, ob die Wette gemacht wurde, eine der 10 Wetten, dass windows in das Stadion, oder aus FanDuel’s Handy-app.

Die Chancen auf FanDuel waren damals eine unglaubliche +75,000, was bedeutet, seine $110 ticket war gut für einen cash von $82,610. Aber nach Brandon McManus gebootet, die gewinnen field goal für Denver, Prinz bekam die schlechte Nachricht.

“Sie sagte, Ihre system hatte eine Panne und Sie’re nicht verpflichtet, zu zahlen für die Pannen,” Prinz sagte New Jersey News 12.

Preis sagt FanDuel versucht gut zu machen, indem Sie ihm tickets für drei New York Giants Spiele, sowie $500 in Bar, aber er’s nicht zufrieden.

Der Regierung ist die Besteuerung, die es nun so dachte ich, es wäre eine bessere situation. Sie’d eher gehen um die Ecke Buchmacher jetzt. Sie’re nicht bezahlt, hier“, Preis sagte, nach dem Ausgang.

Was ist Streit?

Es’s die erste große Kontroverse um die Oberfläche, da der Staat legalisiert Sportwetten im Juni.

Wettern über den großen Teich, sind wohl zu lachen bei dieser Geschichte. Das’s denn in der UK — wo Sportwetten sein gesetzliches seit 1961 — eine solche Geschichte würde’t in Betracht gezogen werden kontrovers an alle.

Verschiedenheit Störungen sind so Häufig vorhanden, dass Sie’ve sogar schon einen Namen gegeben: andere Fehler, oder “palps” für kurze, und solche Wetten sind in der Regel unwirksam. Es’s eine Tatsache, die von Wetten Leben, dass viele getroffen haben, um Twitter zu zeigen.

ichn die reifere Sport-Wetten-Markt von Las Vegas, es’s eine etwas andere situation. Eine umstrittene “palp” Wetten sind geprüft durch das Nevada Gaming Control Board, die macht, die Letzte Entscheidung trifft, ob oder ob nicht wird ausgezahlt.

Slot Maschinen in Las Vegas haben seit Jahren trug dem VORBEHALT, dass die Maschine funktionsstörungsleere jackpot-Auszahlungen, so der US-Präzedenzfall für die gaming-Branche Pannen existiert.

Kampf Geht weiter

Aber FanDuel’s in-Haus-Regeln besagen eindeutig, dass, wenn Sie Wetten auf eine spürbare Preisgestaltung Fehler gemacht werden, “Wetten abgerechnet werden können mit dem richtigen Preis auf den Zeitpunkt, zu dem die Wette platziert wurde.”

Und dem den Laufpass Wetter ist’t unter FanDuel’s Entscheidung liegen. Er’s reichte eine Beschwerde bei der New Jersey Division of Gaming Enforcement (NJDGE), die die macht hat, “zwingen” FanDuel zu zahlen, die Wette.

NJDGE Sprecher David Rebuck sagte die Associated Press, die die Angelegenheit untersucht. Er sagt die DGE ist nicht nur geschaut, ob die Wette ausgezahlt werden, aber “genauso wichtig ist, wie es aufgetreten ist, da die internen Kontrollen existieren, um zu verhindern, dass solche Fehler.”

Ähnliche News Artikel

Veröffentlicht am Wed, 19 Sep 2018 18:33:35 +0000